Mütze Lotta

Mütze von Susanne Müller aka "Paula strickt" 

Etsy: https://www.etsy.com/de/shop/paulastrickt

Ravelry: https://www.ravelry.com/patterns/sources/paulastrickt/patterns

 

Mit "falschem" Zopfmuster erscheint die Mütze anspruchsvoll zum Stricken zu sein. Ist sie aber nicht - ein Versuch wird belohnt!

Die Anleitung ist auf Etsy und über Ravelry erhältlich.

 

Garn: Lang Yarns "MERINO 70"  (98% Schurwolle, 2% Polyester) | 2 Knäuel à 50g / 70mm 

Nadelstärke: Rundstricknadeln 4.5mm und 6.0mm (40 und 60cm) und / oder Nadelspiel 4.5mm und 6.0mm

Maschenprobe:

21M x 28 R (10cm x 10cm) im Rippenmuster mit Nd 4.5mm

17M x 24 R (10cm x 10cm) glatt rechts mit Nd 6.0mm

 

Anforderungen: einfach | Rippenmuster und glatt rechts | Abnahmen | stricken in Runden

 

Strickweise: Die Mütze wird in Runden auf einer Rundstricknadel oder mit Nadelspiel gestrickt. Das Bündchen mit Nd. 4.5mm, das Zopfmuster mit Nd. 6.0mm. 

Das "falsche" Zopfmuster entsteht durch Umschläge und zusammengestrickten Maschen, es wird also keine Zopf- oder Hilfsnadel benötigt.

Die MERINO 70 bietet eine grosse Farbpalette. So kann man sich zu jeder Jacke und jedem Mantel die passende Mütze stricken. Einmal die erste beendet, entwickelt sich eine wahre Lotta-Sucht ;-)! Also ein super Projekt um deinen Liebsten zu Weihnachten eine selbstgestrickte Freude zu bereiten.

Im letzten Jahr die erste gestrickt, hat sie mittlerweile viele "Schwestern" im eigenen und in fremden Mützenkörben Einzug gefunden!